Das Unternehmen

Der Husumer Krankenbeförderungsdienst – die Reha-Mobil Ambulance GmbH – wurde am 28. Oktober 1997 gegründet. Die Idee ging auf Ute Thomsen-Loos zurück. Eine optimale Beförderungsmöglichkeit für immobile Mitmenschen sollte geschaffen werden.

Sie selbst absolvierte zur Firmengründung eine umfangreiche Ausbildung im Rettungsdienst. Nach erfolgreichem Abschluss wurden bereits die ersten Verhandlungen mit den Krankenkassen geführt, damit Verträge zur Firmengründung abgeschlossen werden konnten.

So startete die neue Firma 1997 mit einem Fahrzeug am jetzigen Standort im Husumer Gewerbegebiet Ost in der Harmen-Grapengeter-Str. 3. Seit zehn Jahren ist Volker Loos Geschäftsführer und zuständig für die Logistik, die innerbetrieblichen Abläufe, für die Verhandlungen mit den Krankenkassen sowie für die Abrechnung beim Husumer Krankenbeförderungsdienst, Reha-Mobil Ambulance GmbH.

Das Gen, Menschen zu helfen, wurde auch den Kindern vererbt. Tochter Carmen Jürgensen ist gelernte Krankenschwester und setzt sich bereits ebenfalls mit Engagement und Wissen für die Firma ein. Sohn Mike Thomsen hat schon in der Schulzeit in der Firma gejobbt, absolvierte später im Rettungsdienst eine Ausbildung zum Rettungsassistenten und zum Lehrrettungsassistenten. Heute ist er Arzt in der Rendsburger Imlandklinik. Schwiegersohn Jan Jürgensen war bei der Bundeswehr Sanitäter und hilft in der Husumer Krankenbeförderung auch gerne mal als Fahrer aus.

Der familiäre Charakter ist Firmenphilosophie.

Ein zuverlässiges und vertrauensvolles Miteinander im Umgang mit den Patienten und Kunden gehört dazu. "Der Patient begibt sich in unsere Hände. Da muss er sich sicher sein können, dass wir für ihn da sind und uns um ihn kümmern."

Auch die Angehörigen, die vielleicht aus beruflichen oder persönlichen Gründen verhindert sind, schätzen die Gewissheit, dass alles aufs Beste geregelt wird. Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Professionalität ist selbstverständlich. Darüber hinaus steht beim Husumer Krankenbeförderungsdienst das Wohl des Patienten an erster Stelle.

Weitere Informationen

Am 18. Oktober 2013 erschien in den Husumer Nachrichten unter der Rubrik "20 Jahre im Gewerbegebiet" ein Bericht über uns.

Artikel als PDF anzeigen*

*Dateigröße 2.4 MB / Zur Anzeige benötigen Sie ggf. den Adobe Reader, den Sie unter http://get.adobe.com/de/reader/ herunterladen können.

Ihr kompetenter Partner
für Krankentransporte

  • Spezielle Krankenbeförderungen
  • Sitzende Beförderung
  • Rollstuhlbeförderung im eigenen Rollstuhl
  • Tragestuhlbeförderung
  • Patiententransfer
  • Liegende Krankenbeförderungen

Mehr über unsere Leistungen »

Unsere Fahrzeuge

Für unsere Patienten bieten wir optimal ausgestattete Fahrzeuge – für jede Art der Krankenbeförderung.

Mehr über unseren Fuhrpark »